Roadtrip Adelaide nach Alice Springs – Unsere Tipps

Egal ob du „Work and Travel“ in Australien machst oder einfach nur ein paar Wochen Urlaub, das rote Zentrum des Kontinents steht ganz sicher auf deiner To-do-Liste. Was wäre das denn auch, wenn du in Down Under warst und du hast den Uluru nicht gesehen? 😉Eine Reise über den Uluru nach Alice Springs ist also eine beliebte Route. Egal aus welcher Richtung du kommst, du stolperst ganz sicher auf dem Weg drüber. Startest du in Adelaide oder fährst in diese Richtung? Dann findest du hier ein paar wertvolle Tipps.

Wie viele Tage solltest du einplanen? 

Die Strecke von Adelaide bis Alice Springs sind etwa 1.500 km. Das kannst du natürlich locker in 2 Tagen fahren. Da hast du aber außer Asphalt und jede Menge Gebüsch am Straßenrand nicht viel gesehen.

Bist du One-Way unterwegs solltest du dir ca. 8 Tage Zeit nehmen, bis du in Alice Springs bist. Dabei hast du unterwegs einiges gesehen. Willst du wieder zurück solltest du noch 2 Nächte für den Rückweg einplanen.

Processed with Snapseed.

Welche Stops kannst du machen?

Adelaide – Melrose (ca. 270 km / 3,5 h)

Starte früh in Adelaide und mach dich über die A1 auf den Weg Richtung Melrose in den Southern Flinders Ranges.

Auf dem Weg gibt es nicht allzu viel zu sehen. Eine Pause könntest du aber beispielsweise am Lake Bumbunga in Lochiel machen. Er ist einer der vielen Salzseen in Australien und aufgrund einer speziellen Alge verfärbt er sich pink. Cool, oder?

Bist du dann in Melrose angekommen, wirst du dir denken „Wo bin ich denn hier gelandet?“ Der kleine Ort ist wirklich klein. Winzig. Aber es ein tolles Fleckchen und du hast jede Menge Möglichkeiten. Melrose liegt nämlich am Fuß des Mount Remarkable und du kannst dich entweder auf eine Wanderung zum Gipfel machen oder du leihst dir ein Mountainbike im „Over the Edge“, schlabberst noch schnell einen Kaffee und probierst die Mountainbike-Trails im Nationalpark aus. Ob blutiger Anfänger oder voll der Pro, du findest auf jeden Fall coole Strecken.

Auch der Alligator Gorge im Mt. Remarkable Nationalpark ist eine Reise wert.

Hinweis: Fährst du mit deinem Auto in den Mt. Remarkbale Nationalpark (z. B. auf dem Weg zum Alligator Gorge) musst du vorher! eine Gebühr von 10$ zahlen. Das geht ganz einfach online.

Übernachtung: 1 Nacht

z. B. im „Under the Mount“ in Melrose oder auf dem Campingplatz, kostenlose Campingplätze in der Nähe findest du mit der App WikiCamps

Wo kannst du tanken: Quasi überall unterwegs, auch in Melrose am General Store

Melrose – Coober Pedy (ca. 600 km / 6,5 h)

Die Strecke von Melrose nach Coober Pedy ist eine ordentliche Etappe. Plane unterwegs genug Pausen ein und genieß einfach diese unendliche Weite. Es ist irre.

Als einen Stop können wir dir den Lake Hart etwa 40km hinter Pimba empfehlen. Wieder ein Salzsee. Aber er ist riesig und definitiv ein Stop wert. Vor allem, da er direkt am Stuart Highway liegt.

In Coober Pedy solltest du dann für mindestens 2 Nächte bleiben. In „Faye’s Underground Home“ öffnet eine älteres Pärchen seine Untergrundwohnung und für 5$ bekommst du eine kleine Führung durch die Räume. Für weitere 5$ ist auch die hauseigene Mine bei der Führung mit dabei. Super interessant.

Ein paar Kilometer außerhalb von Coober Pedy findest du die „Breakaways“. Eine irre Landschaft, die uns ein bisschen an den Mond erinnert hat.

Übernachtung: mind. 2 Nächte

Kannst du ein bisschen mehr Geld ausgeben, dann könntest du z. B. im Underground Hotel unter der Erde schlafen. Oder du suchst dir wieder über die App WikiCamps einen Campingplatz. Oberirdisch 😉

Hinweis: An der Shell-Tankstelle in Coober Pedy kannst du für 3,50$ die Duschen nutzen und gegenüber kannst du für 1$ deine Trinkwassertanks auffüllen.

Wo kannst du tanken: Nochmal auftanken solltest du in Port Augusta bevor du auf den Stuart Highway fährst. Nach 174 km kommst du durch Pimba und nach weiteren 158 km durch Glendambo. Hier solltest du nochmal halten, denn danach kommt auf einer Strecke von über 250 km bis Coober Pedy nichts. Und mit nichts meinen wir nichts :D.

Processed with Snapseed.

Coober Pedy – Uluru (ca. 750 km / 8 h)

Das ist die längste Strecke der gesamten Route. Sollte es dir zu lang sein, findest du auch unterwegs einige kostenlose Möglichkeiten zum Übernachten.

Unterwegs gibt es leider keine größeren Highlights.

Das Highlight ist dein Ziel, der Uluru (oder Ayers Rock). Wenn du in den Nationalpark fährst musst du einen 3-Tages-Pass für 25$ pro Person kaufen. Und ja, es gibt nur den Pass für 3 Tage. Nicht für einen Tag und auch nicht für 2h. Nur einen Pass für 3 Tage. Den solltest du also nutzen und mind. 2 Nächte bleiben.

Zum Uluru-Kata-Tjuta-Nationalpark gehören (wie der Name sagt) auch die „Kata-Tjutas“ oder „Olgas“. Die Gebirgsformation etwa 50km vom Uluru entfernt solltest du bei deinem Besuch definitiv mitnehmen. Die Wanderung durch das „Valley of the winds“ ist irre schön.

Übernachtung: mind. 2 Nächte

Entweder du mietest dich im „Ayers-Rock-Resort“ ein oder du nutzt wieder WikiCamps. Nur ein paar Kilometer vor dem Uluru gibt es einen wunderschönen kostenlosen Campingplatz. Hast du einen 4×4-Antrieb kannst du über die Dünen fahren und direkt auf den Uluru schauen. Traumhaft.

Wo kannst du tanken: In regelmäßigen Abständen von max. 150km kommst du an einem Roadhouse vorbei, z. B. Cadney Park, Marla, Erldunda, Mt Ebenezer oder Curtin Springs (hier gibt es auch kostenpflichtige Duschen)

Adelaide nach Alice Springs

Uluru – Kings Canyon (ca. 300 km / 3,5 h)

Wenn du einmal in der „Nähe“ bist lohnt sich der Weg zum Kings Canyon. Es kostet nichts und der Rim Walk ist unglaublich beeindruckend. Der Ausblick ist der Hammer. Für uns definitiv eines der Highlights im Outback.

Übernachtung: 1 Nacht

Entweder im Kings Canyon Resort oder WikiCamps ist dein Freund ;).

Wo kannst du tanken: Auf dem Weg vom Uluru Richtung Kings Canyon bietet sich das Curtin Springs Roadhouse an.

Processed with Snapseed.

Kings Canyon – Alice Springs (ca. 460 km / 5 h)

Auf zur letzten Etappe.

Die Fahrt vom Kings Canyon nach Alice Springs ist quasi nur noch ein Katzensprung. Unterwegs kommst du am Rainbow Valley vorbei. Vom Stuart Highway führt eine Gravel-Road dorthin. Ein 4×4-Antrieb ist hier zu empfehlen. Planst du das Rainbow Valley mit ein, könntest du hier auch übernachten.

In Alice Springs angekommen bist du wieder zurück in der Zivilisation ;).

Alice Springs ist die größte Stadt im Outback. Mit knapp 30.000 Einwohner nicht gerade eine Metropole, aber im Unterschied zum Umland ist das schon was. Tja und was gibt es hier zu tun? Ein Besuch kannst du auf jeden für die „School of the Air“ oder die „Flying Doctors“ einplanen. Vom Anzac-Memorial hast du einen super Ausblick auf die Stadt.

Übernachtung: 2 – 3 Nächte

In Alice Springs gibt es jede Menge Übernachtungsmöglichkeiten. Einen kostenlosen Campingplatz findest du sogar kurz vor der Stadt (WikiCamps ;)).

Wo kannst du tanken: Alice Springs

Alice Springs – Adelaide (ca. 1.500 km / 17 h)

Wir haben den Rückweg in 3 Tagen hinter uns gebracht. Mit einer 1 Nacht in Coober Pedy und 1 Nacht in Melrose / Port Augusta.

Wichtige Hinweise für einen Roadtrip durch das Outback Australiens

Das Outback in Australien ist groß. Richtig groß.

Wenn du dich auf die Reise durch diese unglaubliche Landschaft machst, solltest du einige Dinge beachten.

  • Hab immer genug Trinkwasser dabei!

Wir hatten zwei Kanister mit jeweils 20l dabei, die wir bei jeder Gelegenheit aufgefüllt haben.

  • Nimm dir Sprit als Reserve mit!

Zwei Kanister mit je 20-25l solltest du als Notfallreserve dabei haben.

  • Plane genug Pausen ein!

Die Strecken sind lang und es geht immer nur geradeaus. Kilometerweit mit etwa 100km/h. Das kann auf Dauer sehr ermüdend sein. Nach spätestens 2h Fahrt solltest du für 15min eine Pause einlegen. Ein regelmäßiger Fahrerwechsel ist auch von Vorteil.

  • Achte auf die umherwandernden Tiere!

Ob Känguru, riesiges Emu oder eine Kuh, im Outback geht es ganz schön tierisch zu. Da es keine Zäune gibt, kann es leicht passieren, dass dir plötzlich so ein großes Tier vor das Auto springt.

  • Nicht über Nacht fahren!

Vor allem nachts sind jede Menge Tiere unterwegs und du siehst sie ziemlich spät, wahrscheinlich zu spät. Plane lieber eine Übernachtung mehr ein und fahre nur bei Tageslicht.

  • Bist du auf sehr abgelegenen Straßen unterwegs, solltest du über ein Satellitentelefon nachdenken.

Auf dem Stuart Highway von Adelaide nach Alice Springs triffst du in regelmäßigen Abständen auf andere Autos. Hier brauchst du wahrscheinlich nicht lange warten, bis dir jemand helfen kann, falls du liegen bleibst.

  • Genieß diese unglaubliche Weite und Schönheit des australischen Outbacks!!!

Willst du in Zukunft keine Tipps und Berichte mehr verpassen? Melde dich für unseren Newsletter an!

Hat dir unser Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch einfach 🙂

Ähnliche Artikel

29 Kommentare

  • Antworten
    Pharmacodynamic modeling
    13. August 2018 at 23:38

    801461 498442just couldnt leave your web site before suggesting that I really loved the regular info a person give for your visitors? Is gonna be again ceaselessly to check up on new posts 624841

  • Antworten
    best website design bangalore
    12. August 2018 at 7:47

    439964 508016You could certainly see your skills within the work you write. The world hopes for a lot more passionate writers like you who arent afraid to say how they believe. At all times follow your heart 495121

  • Antworten
    rules of survival hack
    9. August 2018 at 6:48

    What’s up, yeah this post is truly nice and I have learned lot of things from it about blogging.
    thanks.

  • Antworten
    Free UK Chat Rooms
    8. August 2018 at 14:45

    283711 702880Hello! Ive been reading your web internet site for a even though now and finally got the courage to go ahead and give you a shout out from Kingwood Texas! Just wanted to say maintain up the great work! 351706

  • Antworten
    office mac
    7. August 2018 at 0:18

    684696 484709The leading source for trustworthy and timely health and medical news and data. 762566

  • Antworten
    buy backlinks for seo
    31. Juli 2018 at 0:22

    750484 111973This kind of lovely weblog youve, glad I found it!?? 22003

  • Antworten
    https://topcryptocurrencycasinogames.wordpress.com/
    28. Juli 2018 at 16:35

    145621 913479Can anyone support me out? It will be a lot appreciated. 992299

  • Antworten
    NZ pokies
    23. Juli 2018 at 16:38

    75545 588076I enjoy your composing design, do carry on creating! I is going to be back! 906545

  • Antworten
    stem cells penile enlargement
    21. Juli 2018 at 23:21

    Great site. Lots of helpful information here. I am sending
    it to several buddies ans also sharing in delicious.
    And of course, thank you for your sweat!

  • Antworten
    youtube abone hilesi
    21. Juli 2018 at 12:34

    624084 777763The vacation trades offered are evaluated a variety of inside the chosen and just very good value all around the world. Those hostels are normally based towards households which you will locate accented via charming shores promoting crystal-clear fishing holes, concurrent of ones Ocean. Hotels Discounts 424844

  • Antworten
    www.bitcoinsportsbooks.info
    14. Juli 2018 at 12:37

    732970 336625I discovered your weblog internet site on google and check just a couple of of your early posts. Proceed to maintain up the outstanding operate. I just extra up your RSS feed to my MSN Info Reader. Seeking forward to reading a lot more from you in a whilst! 486812

  • Antworten
    archiwnetrze.pl
    12. Juli 2018 at 12:47

    292290 837457Hello. Wonderful job. I did not expect this. This is a superb articles. Thanks! 865175

  • Antworten
    online casino reviews
    9. Juli 2018 at 12:38

    130471 652240Howdy! Would you mind if I share your blog with my twitter group? Theres plenty of individuals that I believe would really enjoy your content. Please let me know. Thanks 280726

  • Antworten
    melanotan
    9. Juli 2018 at 6:01

    984066 860087I appreciate you taking the time to create this post. It has been genuinely valuable to me surely. Value it. 592873

  • Antworten
    Bitcoin
    9. Juli 2018 at 5:45

    141405 530895Thanks for this superb. I was wondering whether you were planning of writing similar posts to this 1. .Keep up the superb articles! 288721

  • Antworten
    buy anavar
    8. Juli 2018 at 0:39

    429156 995424Hmm is anyone else experiencing issues with the images on this blog loading? Im trying to discover out if its a difficulty on my finish or if its the blog. Any feed-back would be greatly appreciated. 637009

  • Antworten
    www.azartlist.com
    2. Juli 2018 at 22:09

    576795 398717Aw, this was a really nice post. In idea I would like to put in writing like this additionally – taking time and actual effort to make a quite great article but what can I say I procrastinate alot and by no indicates appear to get something done. 990116

  • Antworten
    pokerclick88
    20. Juni 2018 at 9:36

    370999 123800I consider something really unique in this internet site. 385522

  • Antworten
    Ascending dose PK studies in dogs
    19. Juni 2018 at 21:13

    809531 505576Youll uncover some fascinating points in time in this post but I do not know if I see all of them center to heart. Theres some validity but I will take hold opinion until I appear into it further. Wonderful post , thanks and we want considerably a lot more! Added to FeedBurner too 954519

  • Antworten
    jharkhand dairy producers
    19. Juni 2018 at 11:31

    380126 595279Merely a smiling visitor here to share the enjoy (:, btw outstanding design . „Audacity, more audacity and always audacity.“ by Georges Jacques Danton. 457841

  • Antworten
    Cheap hoverboard
    13. Juni 2018 at 0:17

    853852 664228As I site possessor I believe the topic material here is rattling amazing , appreciate it for your efforts. 249076

  • Antworten
    squeeqee.co.uk/carpet-cleaning-hemel-hempstead
    11. Juni 2018 at 17:48

    740096 525171Hi, Neat post. Theres a issue along along with your internet site in web explorer, could test this IE nonetheless could be the marketplace leader and a very good portion of folks will omit your superb writing because of this issue. 891468

  • Antworten
    sbobet.com wap
    11. Juni 2018 at 12:37

    563853 146468Also, weblog frequently and with fascinating material to keep individuals interested in coming back and checking for updates. 64093

  • Antworten
    Australien Rundreise: Die 16 beliebtesten Routen mit vielen Roadtrip-Tipps
    10. Juni 2018 at 21:54

    […] Von „Fernweh zu zweit“ – Roadtrip Adelaide nach Alice Springs – Unsere Tipps  […]

  • Antworten
    trinaplex 200
    5. Juni 2018 at 19:30

    920843 976194quite nice publish, i undoubtedly enjoy this internet internet site, maintain on it 738313

  • Antworten
    كلية التربية
    4. Juni 2018 at 19:22

    955497 225310As far as me being a member here, I wasnt aware that I was a member for any days, actually. When the article was published I received a notification, so that I could participate inside the discussion of the post, That would explain me stumbuling upon this post. But were certainly all members inside the world of ideas. 165865

  • Antworten
    unicc cvv
    4. Juni 2018 at 0:22

    928478 576411Thank you for every other informative site. Where else may just I am getting that kind of information written in such an ideal way? 359194

  • Antworten
    Buy Anabolic Steroids online UK
    23. Mai 2018 at 0:17

    196162 730125The truth is and see if the Hcg diet protocol and as a consequence HCG Drops undoubtedly are a in fact quick way to be able to shed pounds; even though the healthy diet has a strong will most likely moreover sizable focus to undertake positive. hcg diet drops 745881

  • Antworten
    interview
    12. Mai 2018 at 11:53

    334232 488448Basically received my first cavity. Rather devastating. I would like a super smile. Looking a whole lot much more choices. Numerous thanks for the post 526828

  • Hinterlasse ein Kommentar


    *